Am Samstag, den 26.11.16 starteten bei strahlendem Sonnenschein 134 Hatzfelder nach Velen im Münsterland. Für diese große Zahl von Mitfahrern wurden von Graf`s Reisen 3 Busse gechartert, die super pünktlich um 13:00 Uhr an der Sparkasse Wilkhausstraße zur Abfahrt bereit standen.

  

Der Besuch des Weihnachtsmarktes war schon ein besonderes Erlebnis. Alle waren von der ganz besonderen Atmosphäre des Waldweihnachtsmarktes begeistert. Rund 1000 Weihnachtsbäume säumten den Weg entlang der rund 150 Stände, die mit weihnachtlichen Angeboten – ohne Kitsch und Ramsch – zum Bummeln einluden.

Als am Abend dann der Nebel in den Wald eintauchte, machte sich eine geradezu mystische Stimmung breit. Mit diesen Eindrücken ging es um 20:00 Uhr wieder zurück nach Wuppertal. Man war sich einig, dass der Besuch dieses Weihnachtsmarktes eine wunderbare Einstimmung auf die Adventszeit und Weihnachten war.

Ihr/Euer

Frank Birker